Die Vinzenzgemeinschaft Eggenberg geht schon seit 1992 all jenen Fremden nach, die nicht wissen, wovon sie leben sollen. Sie bemüht sich, mit ihren ehrenamtlichen MitarbeiterInnen, den Fremden unter uns ein Minimum an Geborgenheit und Schutz zu geben.
Das VinziNest versteht sich als Notschlafstelle für männliche Ausländer und ist eine reine Nachtschlafstelle. Das VinziNest ist täglich von 18 bis 7 Uhr geöffnet, Einlass ist von 16 bis 22 Uhr. 80 Menschen erhalten pro Tag eine warme Mahlzeit und haben die Möglichkeit, dort ihre Wäsche waschen zu lassen.

Kapazität: 80 Schlafplätze

Angebot:

  • Nachtschlafstelle für obdachlose ausländische Männer
  • Abdeckung der primären Bedürfnisse: Ein warmes Bett für die Nacht, Versorgung mit Kleidung, Hygieneartikel und einer warmen Mahlzeit am Tag
  • Medizinische Versorgung durch die rollende Marienambulanz einmal in der Woche